Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

Konsumenten fordern nachhaltige Verpackungen

17.04.2019 - Nachhaltigkeit

Ein an Kundenerwartungen orientiertes Produktsortiment ist unerlässlich. Heute mehr denn
je. Wie stark dabei Nachhaltigkeitsgedanken und damit auch das Verpackungsmaterial
die Kaufentscheidung beeinflussen, verdeutlichen die Ergebnisse einer umfassenden
Untersuchung von Pro Carton in den sieben größten europäischen Ländern.

Umweltbewusstsein stark gestiegen

 

Unternehmen handeln, aber nicht ausreichend aus Kundensicht

Konsumenten greifen beim gleichen Produkt zur Kartonverpackung

Konsumenten würden den Händler wechseln

Konsumenten wollen informiert werden

Konsumenten nehmen Karton als umweltfreundlichste Lösung wahr

Nachhaltigkeit der Verpackung beeinflusst Kaufentscheidung

 

Konsumenten wechseln Marken und Produkte

Konsumenten sind bereit, mehr zu zahlen

Die Botschaft ist eindeutig:

Konsumenten

  • werden Marken, Produkte und Händler wechseln.
  • wollen Information auf der Verpackung.
  • wollen Taten – jetzt!

Markenunternehmen und der Einzelhandel müssen etwas tun und sich positionieren: für die Umwelt und für ihren weiteren geschäftlichen Erfolg.

 

Teilnehmer: Gesamt (7.000), UK (1.000), Frankreich (1.000), Deutschland (1.000), Italien (1.000), Spanien (1.000), Türkei (1.000), Polen (1.000)

 

Diesen sowie viele weitere Artikel finden Sie im Unfolded Printmagazin!

Download:

Oder Zusendung per Post:

Jetzt Anfordern