Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

Zukunftsweisende Investition in Kolicevo, Slowenien

01.12.2011 - Innovationen / Investitionen, Unternehmen / Werke

Umbau der KM 3 bringt maximale Flexibilität

Die Kartonmaschine 3 (KM 3) wird zu einer hochmodernen 4-Lagen-Langsieb-Swing-Maschine aufgerüstet– eine der größten Investitionen der MMK seit langem. Ende November war es so weit – die Arbeiten an der Maschine haben begonnen und werden Anfang 2012 abgeschlossen sein. Die Investition in eine „Swing-Maschine“ in Kolicevo ermöglicht eine hohe Anpassungsfähigkeit auf marktdynamische Veränderungen. Für den Kunden bedeutet dies: Je nach Marktnachfrage kann flexibel zwischen der Herstellung von Recyclingkarton und Frischfaserkarton gewechselt (daher die Bezeichnung „Swing“) und können Qualitäten im Grammaturbereich zwischen 215 und 400 Gramm geliefert werden. 

In Zukunft wird zusätzlich zu den bisher am Markt gut eingeführten WLC und FBB Qualitäten in Kolicevo auch eine neue Frischfaserkartonqualität produziert werden. Diese entspricht der GC2 Qualität Excellent Top™ aus Baiersbronn. Kunden und Vertriebspartner können sich also noch mehr als bisher auf eine große Versorgungssicherheit bei Excellent Top™ und den anderen Sorten verlassen, und MM Karton wird seine Stellung als ein führender europäischer FBB Anbieter weiter ausbauen.