Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

X-Liner™

01.12.2011

Innovation für gekühlte Lebensmittel

Der X-Liner™ hat sich seit der Einführung in 2009 zu einer der führenden Sorten im Segment der hochwertig bedruckten Wellpappenverpackungen etabliert. In täglichen Auflagen hergestellt erfüllt er die hohen Anforderungen der Industrie und des Handels. Die Firma WEILBURGER Graphics lud am 15. September rund 40 Gäste zu ihrem SENOFLEX® Workshop zum Thema „Vorsprung durch Technik“ ein. Arndvan Heijnsbergen, Mayr-Melnhof Karton Sales Manager, sprach zum Thema: „Bedruckstoffe in der Flexographie“ und informierte zum Unternehmen MMK und der Herstellung des X-Liners™. 

Feinere Druckformen unterstützen den Drucker zunehmend, mit X-Liner™ und dem High Definition Flexo-Verfahren die Druckergebnisse weiter zu verbessern. Neben dem Segment der Verpackungen und Trays (Shelf-Ready-Packaging), zeigt sich ein wachsender Bedarf an hochwertig gestrichenen Papieren für die Früchte- und Gemüsesteigenindustrie sowie von Molkereiprodukten. Da diese Produkte fast immer gekühlt transportiert, gelagert oder zum Verkauf präsentiert werden, besteht an das Deckenpapier eine besondere Anforderung hinsichtlich einer reduzierten

Wasseraufnahme. Die neu entwickelte Sorte X-Liner hardsized™ erfüllt diese technischen Anforderungen des Marktes. 

Der Nachweis dazu wird mit dem sogenannten Cobb-Test durchgeführt, der für diese Anwendung über einen Zeitraum von 1800 Sekunden durchgeführt wird. Die Wasseraufnahme ist von der Decke sowie von der Rückseite des Liners auf 100g /1800 Sekunden reduziert (mit einer Toleranz von bis zu 30 Gramm zusätzlich). 

Der X-Liner hardsized™ wird, wie die übrigen Sorten der Liner-Familie, am Standort FS-Karton Neuss erzeugt und ist in den Grammaturen von 145 bis 280g/m² erhältlich.