Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

Upgrade bei GC Qualitäten und Werk MM Eerbeek

01.12.2011

Hohes Qualitätsbewusstsein und die fortwährende Anpassung an modernste Technologien zeigen MM Eerbeek, unseren ältesten Kartonstandort, der dieses Jahr sein 350-jähriges Jubiläum feiert, stets von einer jungen, dynamischen Seite.

Zuletzt wurden per Jahresmitte die technischen Werte (insbesondere Dicke und Steifigkeit) beiden Sorten Albaplex™, Linoplex™ und Silvaboard™ zukunftsweisend optimiert. Im Werk selbst lagen Investitionsschwerpunkte beim Refiner für Holzschliff, zusätzlichen Zylindern in der Trocknungsstrecke und einem neuen Energie-Rückgewinnungssystem.

Die GC Frischfaserqualitäten aus Eerbeek eignen sich insbesonders für anspruchsvolle Anwendungen wie Arzneimittelverpackungen, Lebensmittel und Kosmetikprodukte und sind inklusive der optionalen Feuchtigkeits- bzw. Fett-Barriere – oder die Kombination von beidem– erhältlich. Zertifizierungen bestehen nach FSC (Forest Stewardship Council) und PEFC (Program for the Endorsement of Forest Certification Schemes), ebenso wie nach den Industrienormen ISO 9001 & ISO 14001, HACCP und REACH. Seit neuestem kann auch halal zertifizierter Karton bestellt werden (siehe Seite 2).

Professionalität, Erfahrung, Leistungsbereitschaft und stetige Prozessoptimierungen sind Kennzeichen für MM Eerbeek, die sich im laufenden Fortschritt des Werks widerspiegeln –mit Volldampf voraus in die nächsten 350 Jahre!