Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zurück

11. Juni 2015 – Erster „Tag der Verpackung"

08.03.2015

Unter Beteiligung von Unternehmen aus der gesamten Wert- schöpfungskette fand rund um den 11. Juni 2015 der 1. „Tag der Verpackung“ in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt. Ziel ist es, das Thema Verpackung stärker in der Öffentlichkeit zu verankern und die Leistungen der Verpackungswirtschaft ins Bewusstsein zu rufen.

Mit dem Ersten „Tag der Verpackung“ soll das Image der Verpackung gesteigert werden, der Nachwuchs für das Thema bzw. für ein spannendes und vor allem zukunftsträchtiges Arbeitsfeld begeistert werden. Darüber hinaus  sollen die Rolle und die Bedeutung der Verpackungswirtschaft herausgestellt und einer breiten lokalen sowie überregionalen Öffentlichkeit präsentiert werden. Dabei versteht sich der Tag der Verpackung material- und branchenübergreifend. Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung, Organisationen, Verbände, Bildungseinrichtungen und Institute präsentieren auf lokaler und regionaler Ebene ihre erfolgreiche Arbeit und die Menschen, die hinter der Verpackung stehen. Die Kampagne richtet sich an die breite Öffentlichkeit, Angehörige, Multiplikatoren und insbesondere auch an den Nachwuchs.

Initiiert wurde der Erste „Tag der Verpackung“ vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi), das sich als Netzwerk der Verpackungswirtschaft versteht, das Unternehmen aus allen Stufen der Wertschöpfungskette als Mitglieder vereint. Die Mayr-Melnhof Gruppe unterstützte diese Initiative, können wir doch mit Karton sowohl in produkttechnischer als auch in ökonomischer und ökologischer Hinsicht die nachhaltigste Verpackungslösung anbieten.

Diesen sowie viele weitere Artikel finden Sie im Unfolded Printmagazin!

Download:

Oder Zusendung per Post:

Jetzt Anfordern