skip_navigation

Baiersbronn

Die im Werk Baiersbronn produzierten Frischfaserkartonqualitäten zeichnen sich durch eine gleichmäßig hohe Qualität und Anwendungssicherheit aus und werden insbesondere für Lebensmittelverpackungen, Kosmetika, Pharmaverpackungen sowie weiteren hochwertigen Anwendungen wie Digitaldruck eingesetzt. Bei MM Digicarton™ handelt es sich um den weltweit ersten GC-Frischfaserkarton, der für diese Anwendung homologiert wurde.

Tradition und Moderne

Im Jahr 1951 wurde mit der Kartonproduktion auf Frischfaserbasis begonnen. In optimaler Weise verbinden sich modernste Technik und Prozesse mit nachhaltigen Werten der Mitarbeiter, wie Motivation, Identifikation und Loyalität. Das Ergebnis: hochwertiger Faltschachtelkarton und zufriedene Kunden.

Umwelt und Gesellschaft

Umweltschutz hat einen hohen Stellenwert im Werk Baiersbronn und ist seit Jahren Bestandteil und Schwerpunkt der Unternehmenskultur und -politik. Konsequent wird der Umweltgedanke in allen Bereichen des Betriebs weiter entwickelt. Maßnahmen zum Umweltschutz bleiben aber nicht auf die Produktion beschränkt, sondern umfassen vor- und nachgelagerte Bereiche der Supply Chain, wie beispielsweise Einkauf und Logistik.

Die Interessen von Anwohnern und Mitarbeitern sowie Kunden und Lieferanten hinsichtlich Umweltschutz und Nachhaltigkeit werden bei all unseren Projekten bereits in der Planungsphase berücksichtigt. Nur so ist es möglich, ein ökonomisch und ökologisch wertvolles Produkt anzubieten.

Baiersbronn Frischfaser Karton GmbH

Sägmühleweg 18
72270 Baiersbronn
Deutschland
Tel: +49 7442 831-0
Fax: +49 7442 831-200
sales.baiersbronnmm-kartoncom

Anfahrtsplan>>