skip_navigation

Soziales

Führung durch Verbundenheit ist seit jeher das Managementkonzept in unserer von Vertrauen und dem Anspruch nach Höchstleistungen geprägten Unternehmenskultur. Subsidiarität und Offenheit sind die grundlegenden Prinzipien unserer Organisation.

Das professionelle Know-how und der Einsatz unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bestimmen den langfristigen Erfolg unserer Unternehmensgruppe. Innerhalb unseres Human Ressources-Programms haben wir den Fokus auf zukunftsorientierte Mitarbeiterentwicklung, Ausbildung und effektives Recruiting gerichtet. Ziel ist die nachhaltige Sicherung unserer Wettbewerbsstärke und langfristigen Wachstumsstrategie. 

Lebenslanges Lernen

Vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung und des zunehmenden Mangels an qualifizierten Fachkräften liegt der Schwerpunkt unserer Personalentwicklung darauf, Rahmenbedingungen sicher zustellen, unter denen unsere Mitarbeiter ihre Talente langfristig voll entfalten können und mit steigender Kompetenz zunehmend verantwortungsvollere Aufgaben im internationalen Kontext übernehmen wollen. Aufstiegsmöglichkeiten und internationaler Einsatz innerhalb des Konzerns werden dabei aktiv gefördert.

Begleitung von Nachwuchskräften

Den beruflichen Einstieg und die professionelle nachhaltige Begleitung junger Nachwuchskräfte sehen wir als grundlegenden Prozess innerhalb der Zukunftssicherung für unser Unternehmen. Die Entwicklung hoher fachlicher Kompetenz, Persönlichkeit und Internationalität sind die Säulen, auf denen wir unser internationales Lehrlingsprogramm aufbauen.

Entscheidend für den langfristigen Erfolg

Vitalität und Gesundheit jedes Einzelnen sind wichtige Grundlagen für die kontinuierliche Leistungserbringung. Deshalb werden vielschichtige Maßnahmen gesetzt, mit dem Ziel gute Arbeitsbedingungen, Gesundheit und hohe Arbeitssicherheit zu gewährleisten. Prävention steht im Vordergrund.

Zu unseren Zielsetzungen im Bereich Arbeitsschutz zählen die fortlaufende Reduktion der Unfallrate, die Förderung des Sicherheitsbewusstseins durch kontinuierliche Schulungen und zeitgerechtes Informieren unserer Mitarbeiter sowie die Einforderung von sicherheitsgerechten Leistungen der Lieferanten mittels Sicherheitszertifikaten.

 

Der Mensch im Mittelpunkt

MM Academy

2006 wurde die MM Academy als konzernweite Institution zur Aus- bildung fachlicher und persönlichkeits- bezogender Spitzenqualifikationen unserer Mitarbeiter geschaffen.  Das Angebot der MM Academy richtet sich an alle Mitarbeiter des Konzerns. Die Ausbildungsschwerpunkte umfassen neben fachspezifischem Know-how und Sprachen die Weiterentwicklung von Sozial- und Führungskompetenz. Jährlich werden in mehreren hundert Trainingstagen weit über 1.000 Mitarbeiter durch die MM Academy fortgebildet.